Bücher

Historisches

Coverbild für meinen ersten historischen Roman „Das bretonische Mädchen“

Roger – Der Vassal des Königs


Das bretonische Mädchen

England 1086. Roger will nichts mehr als die Anerkennung seines abweisenden Vaters. Als er das Mädchen Gwennaol kennenlernt, das ein Geheimnis über seinen Vater zu hüten scheint, gerät Roger in ein tödliches Spiel. Findet er rechtzeitig heraus, wer dahinter steckt, oder verliert er sein Erbe, seine Familie und die Frau, die er liebt?


ISBN 978-3947220403


Provisorisches Coverbild für meinen zweiten historischen Roman

Oswulf – Der Krieger des Königs


Auf Verlagssuche (Cover folgt)

England, 1066. Der junge Oswulf träumt davon, als angesehener Krieger dem angelsächsischen König zu dienen. Als Ende des Jahres der normannische Herzog William zum König von England gekrönt wird, schließt Oswulf sich seinen rebellischen Landsmännern an und gerät in eine Zerreißprobe, in der er entweder sein Land verrät, um seinen Kopf zu retten, oder aber an seinem Traum festhält und dabei sein Leben verliert.

Provisorisches Coverbild für meinen dritten historischen Roman

Lucan – Der Sänger des Königs


Entwurfsphase (Cover folgt)

England, 1093. Eigentlich sollte Lucan gegen reiche Belohnung nur ein Mädchen namens Isabel suchen, doch schon bald muss er sich entscheiden: Liefert er Isabel an seinen Auftraggeber aus oder opfert er seine Familie, um Isabel zu retten?

Florian Krenn (Hg.): Im Namen des Bösen. Sarturia-Anthologie 2018

Der Werwolf von Machecoul


Erschienen in: Florian Krenn (ed.): Im Namen des Bösen, Unterensingen 2018, p. 30-54

Frankreich, im 15. Jahrhundert. Ein Ungeheuer hält die Region im Südwesten von Nantes in Atem. Kinder verschwinden spurlos. Die kleine Marie fühlt sich auf dem Schloss ihres Vaters in Sicherheit, doch wird das Monster vor den Mauern Halt machen?

Sachbücher

Buchcover des Autorenratgebers „Autor werden: In sieben Schritten von der Buchidee zum freiberuflichen Schriftsteller“ von Dr. Birgit Constant

Autor werden: In sieben Schritten von der Buchidee zum freiberuflichen Schriftsteller


Dieses Hand- und Arbeitsbuch befasst sich gezielt mit den Hürden, die sich für Debütautoren in den Bereichen (Schreib-)Technik, Bürokratie und Buch-Marketing ergeben.
Mithilfe vieler Aufgaben und Checklisten hilft es (zukünftigen) Verlagsautoren und Selfpublishern dabei, effizienter zu schreiben, ihre Website DSGVO-konform einzurichten und gegen Angriffe und Ausfälle abzusichern und sich durch Weiterbildungsangebote, Schreib-Tools, Veröffentlichungs- und Marketing-Möglichkeiten sowie  rechtliche, versicherungs- und steuertechnische Formalitäten durchzufinden.  

ISBN 978-3749486571

Texte für Kinder

Gespräche unter Buchstaben: das ABC in einem Zweitlesergedicht für Querdenker

Gecko-Kinderzeitschrift (Rathje & Elbel GbR)

Gespräche unter Buchstaben


Gecko Kinderzeitschrift, Band 49 (September/Oktober-Ausgabe 2015), S. 48

auch erschienen in:

PUSTEBLUME Werkstatt-Sammlung: Lesen 4 (Schulbuch; ISBN 3-507-43446) 2017, S. 4


Was sich Buchstaben wohl so alles untereinander erzählen? Ein ABC-Gedicht zum Mitdenken

Flyer für die mittlerweile eingestellte App Literiki

www.literiki.com

Der Wettbewerb


MP3-Datei, Literiki-App – gelesen von Schauspielerin Petra Kopf und gesendet am 3. März 2017


Morgens früh aufzustehen, fällt den Tieren des Bauernhofs schwer. Als der Bauer droht, sie alle zu verwursten, organisieren die Tiere einen Wettbewerb: Ein neuer Hahn muss her!

Flyer für die mittlerweile eingestellte App Literiki

www.literiki.com

Johanna und der Wal


MP3-Datei, Literiki-App – von mir gelesene, gekürzte Version der gleichnamigen Geschichte – gesendet am 21. Februar 2016


Seit Wochen durchkreuzt Kapitänin Johanna die eisigen Gewässer der Arktis auf der Suche nach dem berüchtigten Schrumpelwal. Eines Tages taucht das Untier endlich aus den dunklen Tiefen auf und fordert Johanna zum Kampf heraus.

>